Fandom


  • Hallo ElBosso,

    ich habe eine Frage bezüglich Infoboxen bzw. deren Design. Momentan sind die wichtigsten Infobox-Vorlagen im Wiki nicht portabel, was bei der mobilen Ansicht ja nicht gerade ideal ist. Grund dafür ist unter anderem, dass die Infoboxen am Computer ein spezielles Layout haben, dass sich so nicht direkt in portable Infoboxen übertragen lässt (zumindest weiß ich nicht wie). Im englischsprachigen Wiki wurde dieses Problem, soweit ich das vermuten kann, wohl so gelöst, dass die Infobox-Darstellung im CSS festgelegt wurde, sodass man ganz normal portable Infoboxen erstellen kann und diese dann trotzdem ein anderes Layout als die Standardversion haben.

    Meine Kenntnisse über CSS sind leider sehr beschränkt, daher wollte ich dich fragen, ob du mir da aushelfen kannst oder jemanden kennst, an den ich mich wenden kann. Ich würde nämlich gern das Infoboxdesign beibehalten und gleichzeitig auf portable Infoboxen umwechseln.

    LG, MasterTeska (Diskussion)

      Lade Editor…
    • Gut, dass du das ansprichst!

      Die Portabilitäts-Pioniere und ich haben das Battlefield-Wiki bereits auf unserer Liste der Wikis, denen wir bei der Umstellung helfen wollen. Ich weiß noch nicht, wann genau wir dafür Zeit haben (sind gerade noch mit ein paar anderen Wikis beschäftigt), aber ich gucke, dass wir uns das Battlefield Wiki so bald wie möglich vorknöpfen, wenn ich schon weiß, dass wir dich von den Vorteilen nicht erst noch überzeuge müssen. ;)

      Als Notiz am Rande: Wie abgesprochen habe ich vorab bereits die Diskussionen aktiviert (sind auch schon in der Navigation verlinkt – falls du sie noch nicht sehen solltest, einfach noch ein paar Stunden warten, bis sich der Cache aktualisiert hat). Ich würde empfehlen, direkt ein paar Diskussions-Kategorien anzulegen und evtl. ein paar Posts zu machen, bspw. eine Begrüßung, damit es nicht ganz so leer aussieht. Der App-Release dauert noch ein bisschen, aber mit etwas Glück, sollte es im Dezember noch funktionieren.

        Lade Editor…
    • Ah, sehr gut.

      Hab jetzt mal einen Willkommenspost reingeschrieben. Bin gespannt, wie sich das entwickelt. Und kein Stress, das hat Zeit. Bzw. habe ich dann noch etwas Zeit, um das Wiki herzeigbarer zu machen. ^^

        Lade Editor…
    • Cool. :)

      Am besten gleich vorweg, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass manche Admins enttäuscht sind, wenn sich nicht von heute auf morgen zig neue User melden: So etwas braucht in der Regel immer etwas Zeit zu wachsen. Die meisten User für die Diskussionen kommen oft erst über die App rein. Also nicht entmutigen lassen, wenn sich erstmal niemand rührt und einfach selber immer etwas zu Battlefield posten. So etwas braucht immer etwas Zeit, zu wachsen. Und wenn sich nichts tut, traut sich auch niemand, mitzumachen. :D

      Um die Diskussionen besser ins Wiki integrieren zu können und an verschiedenen Stellen anzeigen zu lassen, gibt es außerdem die Möglichkeit, die Diskussionen auch auf der Hauptseite einzubetten, oder mit einem zusätzlichen Script auf allen anderen Seiten in der rechten Spalte anzuzeigen (zusätzlich zum Diskussionsmodul, dass bereits im Fan-Feed am Ende jeder Seite zu finden ist, allerdings etwas versteckt). Wenn du Hilfe dabei brauchst, melde dich einfach. :)

        Lade Editor…
    • Ach, keine Sorge, ich bin geduldig. Und momentan lassen sich glücklicherweise Ankündigungsposts zu neuen DLCs etc. machen.

      Ich habe mich mal ein wenig mit der Hauptseite rumgespielt und die Diskussionen im Newsbereich eingebettet. Bei mir ist die rechte Spalte der Hauptseite allerdings ein wenig abgeschnitten, obwohl in der Bearbeitungsvorschau für Desktop sowie Desktop-XL keinerlei Probleme mit der Darstellung zu sehen sind. Wird dir die rechte Spalte vollständig angezeigt? Vielleicht liegt es ja an meinem Browser.

        Lade Editor…
    • Nachdem ich den ersten Schock des Code-Durcheinanders verkraftet hatte, 😉 habe ich schnell eine einfacher zu handhabende Vorlage gebastelt: Vorlage:Hauptseite-Box. Das dazugehörige CSS findest du auf MediaWiki:Common.css im unteren Teil.

      Jetzt muss man nicht immer mit viel zu viel unnötigem Code hantieren und läuft in keine Probleme mehr, dass irgendwas nicht passt. Wenn du Zeit und Lust hast, kannst du auch gerne die anderen Elemente auf der Hauptseite mit der Box ersetzen.

      Bei Fragen gerne rufen. :)

        Lade Editor…
    • Nachtrag: Evtl. lohnt es sich, die Blogs in die linke Spalte rüberzuziehen (damit sie nicht zu gequetscht sind) und das Video in die rechte Spalte zu packen, oder das Blog-Modul vom "plain" ins "box" Format wechseln (siehe auch Hilfe:Blog-Artikel/Bloglist)

        Lade Editor…
    • Hach, ja, ich kann deinen Schock sehr gut nachvollziehen. ^^

      Hui, sehr schön. Danke für die Vorlage, die macht so einiges übersichtlicher. Hab den Großteil der Boxen angepasst und ein wenig herumgeschoben. Jetzt sieht die Hauptseite tatsächlich einigermaßen ordentlich aus und nicht mehr wie ein zerrupftes Huhn.

        Lade Editor…
    • Freut mich. Ich war so frei und hab auch noch die Willkommens-Box assimiliert. Hoffe, das geht in Ordnung.

      Wenn du an einer anderen Stelle etwas verbessern möchtest, oder dich etwas stört, melde dich gerne. Dafür bin ich da. ;)

        Lade Editor…
    • Ah, wunderbar. Das war genau die eine Box, über die ich mich nicht drübergetraut habe. ^^

      Nun, da dich schon so schön anbietest, ist mir sogar noch was eingefallen, und zwar betrifft das die Navboxen im Wiki. Genauer gesagt geht es mir dabei um besonders große Navboxen wie die Vorlage:BF4/Waffen. Wie kann man es umändern, dass sich die Boxen zuklappen lassen? Bisweilen sieht man zwangsweise die ganze Box in einem Artikel, und wenn der zugehörige Abschnitt bis dato nur aus ein paar wenigen Zeilen besteht, wirkt die Navbox noch überdimensionaler als ohnehin schon. Da wäre es besser, ließe sich die Box nur bei Bedarf ausklappen.

        Lade Editor…
    • Puking_rainbows_gravity_falls_looped.gif


      Haha, sorry. :P

      Zu dem Thema würde ich dir den Abschnitt zur Navigation in diesem Blog-Beitrag von mir ans Herz legen. Navigationsvorlagen sind relativ überflüssig. Vor allem, wenn es solche Monster sind. Wesentlich benutzerfreundlicher ist ein gut sortiertes Kategoriesystem. Meine ganz persönliche Meinung: Schmeiß die Dinger weg.

      Wenn du nicht drauf verzichten magst, muss man die komplett umbauen. Da muss ich mir aber erst ein bisschen Zeit frei schaufeln. Wenn ich mir den Code anschaue, wurde da wohl schon mal eine Klappfunktion verbaut, die jetzt allerdings nicht mehr richtig funktioniert (sofern sie überhaupt mal funktioniert hat).

        Lade Editor…
    • ... absolutely beautiful. xD

      Entschuldige bitte, ich bin gerade komplett aus dem Häuschen, weil du da meine erste Navbox als Beispiel verwendet hast. (Auch, wenn du damit eher unterstreichst, dass du gegen eben jene bist.)

      Wobei ich gerade die als gutes Beispiel sehe, warum Navboxen in dem Fall Sinn machen. Da kann man die Kategorie:Maps in Battlefield 1 nämlich noch wunderbar in die einzelnen DLCs unterteilen und hat gleichzeitig bei jeder Karte einen Verweis auf eine andere, ohne extra die dazugehörige Kategorie aufrufen zu müssen. Klar, man kann theoretisch auch für jedes DLC eine eigene Kartenkategorie erstellen, aber bei gerade einmal jeweils sechs Karten finde ich das ehrlich gesagt nicht notwendig.

      Gut, in puncto Waffen wäre ein genaueres Kategoriesystem vielleicht sinnvoller, weil die Boxen da meist wirklich ausarten. Das überlege ich mir noch. Für die großen Problemkinder genauere Kategorieeinteilung, für die kleinen wie etwa die mit Karten die Navboxen. Bei denen wäre es dann auch nicht unbedingt nötig, eine Klappfunktionen zu implementieren.

      Und nein, die hat vermutlich noch nie funktioniert. 90% (und das ist noch ein sehr optimistischer Betrag) der Vorlagen hier wurden eins zu eins per Copy & Paste aus dem englischen Wiki übernommen, ohne wirklich zu bedenken, ob das denn hier auch genauso funktioniert oder ob da nicht ein Teil des Codes auf andere Vorlagen oder anderes CSS beruht. Wobei ich gestehen muss, dass ich das genauso gemacht habe ... [unschuldig pfeifend ab]

        Lade Editor…
    • Oha, ist mir auch grade erst aufgefallen, dass ich ausgerechnet eine Battlefield-Wiki-Navbox als schlechtes Beispiel rangezogen habe ... und dann ausgerechnet eine von dir. Ich wollte damit niemanden an den Pranger stellen, aber manchmal hilft es der Veranschaulichung, was man denn genau mit „Navbox“ meint. Ich hoffe, du nimmst mir das nicht übel. Ich habe früher selbst Navboxen gebastelt und einige Dinge gebaut, auf die ich jetzt nicht mehr stolz bin. :D

      Okay, dein Einwand für die Maps leuchtet mir ein. Aber was hältst du davon, statt einer Navbox die Links zu den anderen Maps in einer Infobox unterzubringen? Dort gäbe es auch die Möglichkeit eine klappbare Sektion zu machen und das ganze wäre auch noch wunderbar zugänglich für Smartphone-Leser (im Gegensatz zu einer Navbox).

        Lade Editor…
    • Kein Stress, ich bin positiv aus dem Häuschen. Ich finde das eigentlich ziemlich lustig gerade. :D

      Ist das nicht eigentlich fast eine noch "schlimmere" Variante? Du hast ja bemängelt, dass Navboxen eine "in eine Tabelle gepresste Linksammlung" sind. In einer Infobox wäre das ja noch mehr gepresst, weil sich da alles in einer einzigen Zelle staut. Für die mobile Ansicht wäre es vielleicht besser, weil man es dann überhaupt sieht, aber ob es wirklich übersichtlicher ist, kann ich mir nicht ganz vorstellen.

        Lade Editor…
    • Die Maps-Navbox ist ein eher handzahmes Beispiel. Die Waffen-Navboxen sind die wahren Übeltäter. :D

      Ich hab mal ein Beispiel für die Maps erstellt: Vorlage:Infobox-Test. Einziger großer Nachteil wäre, dass man pro Spiel eine Infobox erstellen müsste, in der die jeweiligen Maps standardmäßig aufgelistet sind. Aber da müssten trotzdem die Vorteile überwiegen. :)

      Abstände, Größen und Hervorhebung der Spiele, nach denen die Maps getrennt sind, kann man noch separat stylen. Soll jetzt nur ein "proof of concept" sein.

        Lade Editor…
    • Ja. Hab mir übers Wochenende jetzt ein Konzept für ein besseres Kategoriesystem bei den Waffen überlegt. Vermutlich schreibe ich dazu einen Blogeintrag. Die Waffenkategorien müssen eh schon seit einer gefühlten Ewigkeit geordnet werden, dann habe ich ja jetzt einen Antrieb. ^^

      Ah, okay, so würde das also aussehen. Hm, wäre eine Überlegung wert. Den Nachteil mit den spielspezifischen Infoboxen könnte man theoretisch dadurch ausmerzen, dass man den ausklappbaren Teil in weitere Vorlagen auslagert, ähnlich wie bei "Spiel" auch eine Vorlage verwendet wird. Das wäre dann allerdings eine Vorlagenception vom Feinsten und am Ende kennt sich keiner aus. Da ist es eigentlich einfacher, für jedes Spiel eine eigene Mapinfobox zu erstellen.

        Lade Editor…
    • Ein Fandom-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.