FANDOM


Frostbite 3 logo Achtung!
Dieser Artikel behandelt nicht finale Inhalte oder Inhalte über Battlefield, die erst in Zukunft erscheinen werden. Die Informationen sind womöglich nicht korrekt.
Du hast neue, relevante Informationen? Dann hilf mit!

Große Operationen (Englisch: Grand Operations) ist ein neuer Spielmodus, der in Battlefield V eingeführt wird. Anders als in Operationen, dem Modus, den man erstmals in Battlefield 1 kennengelernt hat, finden die Großen Operationen über maximal vier fiktionale Tage verteilt statt. Die Spieler kämpfen sich dabei durch Schlachten, die auf historischen Ereignissen basieren, wobei deren Ausgang an jedem Tag den darauffolgenden Tag beeinflusst, was die Anzahl der Tickets, die Munition, die Fahrzeuge oder andere Ressourcen betrifft.

Überblick Bearbeiten

Tag 1: Luftlandung Bearbeiten

Battlefield V Concept Art 8

Große Operationen beginnen mit einem Flugzeugabsprung

An Tag 1 der Großen Operationen beginnt das Spiel mit dem neuen Modus Luftlandung (Englisch: Airborne), bei dem das angreifende Team mit dem Fallschirm über der Karte abspringt. Das erledigen die Spielen von Flugzeugen aus, wobei sie selbst entscheiden können, wann und wo genau sie abspringen. Dabei muss man allerdings darauf achten, dass sich das Risiko, von der feindlichen Luftabwehr abgeschossen zu werden, erhöht, je länger man mit dem Absprung wartet.

Nach der Landung muss das angreifende Team sich daran machen, feindliche Artilleriegeschütze zu zerstören, während die Verteidiger versuchen, sie davon abzuhalten.

Tag 2-3: Durchbruch Bearbeiten

Der zweite und der dritte Tag laufen wie normale Operationen aus Battlefield 1 ab. Die Karte wird in mehrere Sektoren unterteilt, die das angreifende Team nach und nach erobern und das andere Team verteidigen muss.

Tag 4: Final Stand Bearbeiten

Battlefield V Concept Art 5

In Final Stand wird bis ans bittere Ende gekämpft

Die meisten Großen Operationen werden nach dem dritten Tag enden. Sollte es bis dahin jedoch noch immer keinen klaren Sieger geben, wird der vierte Tag und damit der Final Stand beginnen. Jeder Spieler hat von da an nur mehr ein Leben und kann danach nicht mehr respawnen. Gewonnen hat am Ende das Team, bei dem noch Spieler übrig bleiben.

Trivia Bearbeiten

  • Mit Final Stand führt Battlefield erstmals einen Battle Royale-Modus wie in Playerunknown's Battleground oder Fortnite ein.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.