FANDOM


QF1 AA IRL

Das QF 1 (Quick Firing) ein Geschütz, das aufgrund der Geräuschs, das es beim Feuern macht, auch als "Pom-Pom" bekannt ist. Es dient sowohl als Waffe gegen Infanteristen als auch als Flugabwehrgeschütz. Im Ersten Weltkrieg wurde es von vielen Nationen verwendet, darunter auch vom Deutschen Reich und von den Vereinigten Staaten von Amerika.

Battlefield 1 Bearbeiten

Für den Kodexeintrag, siehe Kodexeintrag: QF 1 Pom-Pom.


Das QF 1 AA ist ein Geschütz in Battlefield 1.

Singleplayer Bearbeiten

Im Singleplayer-Modus des Spiels hat das QF 1 AA zwei Auftritte: Einmal während der Kriegsgeschichte Einflussreiche Freunde, einmal während Avanti Savoia!.

Multiplayer Bearbeiten

Das Geschütz ist auf folgenden Karten des Multiplayer-Modus' zu finden:

Auf all diesen Karten können Flugzeuge verwendet werden. Das Geschütz eignet sich sehr gut für die Flugabwehr und fügt Flugzeugen einiges an Schaden zu. Es gehört außerdem zu den effektivsten Abwehrmaßnahmen gegen Behemoths wie etwa das Luftschiff L30.

Dafür verfügt das QF 1 AA allerdings über keine nennenswerte Panzerung und bietet dem Schützen keinen Schutz. Es ist dementsprechend sehr leicht, feindliche Schützen als Infanterist auszuschalten.

Galerie Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Erstmals in Aktion hat man das QF 1 AA auf der EA Play am 12. Juni 2016 gesehen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.