FANDOM


BF1 Pin Dieser Artikel ist ein Stub. Hilf dabei mit, diese Seite auszubauen, indem du sie erweiterst.
„Alle Züge durch Rotterdam haben derzeit aufgrund einer unerwarteten militärischen Invasion Verspätung. Diese Battlefield V-Karte ist Schauplatz einer improvisierten Frontlinie durch die Stadt, um die einfallenden feindlichen Truppen abzuwehren. Eisenbahnwagons wurden zu provisorischen Verteidigungsanlagen umfunktioniert, und die Fenster eines mehrgeschossigen Gebäudes bieten Gelegenheit, durch das Straßenlabyrinth darunter patrouillierende Gegner auszuschalten.“

— Die Karten von Battlefield V: Rotterdam[1]


Rotterdam ist eine Karte in Battlefield V. Sie ist um die Schlacht um Rotterdam herum gesetzt, die im Mai 1940 stattfand.

Galerie Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Das Weiße Haus ist ein reales Wahrzeichen von Rotterdam. Es war eines der wenigen berühmten Gebäude in der Stadt, die die Bombardierung von Rotterdam im Jahre 1940 überstanden.
  • Von den Entwicklern des Spiels wurde bestätigt, dass die Karte von der Seine-Überquerung in Battlefield 3 inspiriert ist.

Referenzen Bearbeiten

  1. Die Karten von Battlefield V: Rotterdam